Endlich emotionalen Ballast abwerfen - Energetische Psychologie

Viele Menschen bedauern im Alter all die Dinge, die sie sich auf ihrem Weg nicht zugetraut haben, und Gelegenheiten, die sie haben unversucht verstreichen lassen. Solch traurige Rückmeldungen erhalte ich seit über 20 Jahren in meinem täglichen Tun als Coach und Therapeut.


So tragen die meisten von uns einen schweren Rucksack mit sich, der gefüllt ist mit negativen Erfahrungen, fremden Erwartungen und emotionalen Verletzungen, die uns daran hindern, mutig und frei von Befürchtungen durch's Leben zu navigieren. Nicht selten überwiegen bei der Lebensgestaltung Selbstzweifel, Ängste vor Ablehnung und möglichem Scheitern, so dass wir unsere Komfortzone, die uns Scheinsicherheit vorgaukelt, nur ungern verlassen. All dies ist zutiefst menschlich und nachvollziehbar - doch am Ende eine bedauernswerte Einschränkung unserer persönlichen Entfaltung und dem Erleben von Glück & Zufriedenheit.

Stellen Sie sich einmal die Frage, wie Sie ab heute Ihr Leben gestalten würden, wenn Sie emotionale Verletzungen, Altlasten, Sorgen, Ängste und Befürchtungen in Frieden gehen lassen könnten?

Eine seit vielen Jahren in meiner Coaching-Arbeit erfolgreich zum Einsatz kommende Methode aus der ‚Energetischen Psychologie“ - die Meridian Balance - bietet hier eine sanfte, schnell und effektiv wirkende Möglichkeit, negativ blockierende Gefühle und emotionalen Schmerz dauerhaft und nebenwirkungsfrei aufzulösen.


Die Meridian Balance ist eine leicht zu erlernende ‚Klopfakupressur‘ und stellt eine Weiterentwicklung der Methoden „EFT nach Craig“ und „MET nach Franke“ dar. Diese nicht invasiven Methoden gehören zu den sich am schnellsten verbreitenden Verfahren aus dem Bereich der Energetischen Psychologie im deutschsprachigen Raum. Hierbei handelt es sich um wunderbare ‚Kurzzeitverfahren‘, die keine langwierigen tiefenpsychologischen Prozesse erfordern und gleichzeitig hochwirksam sind.

Im Kern dieser Herangehensweise liegt die Ursache aller negativen Emotionen in einer Störung des körpereigenen Energiesystems - also in einer Energieblockade, wie es auch die Traditionell Chinesische Medizin (TCM) beschreibt. Als eine 'psychologische Version der Akupunktur', bei der allerdings keine Nadeln notwendig sind, werden ausgewählte Akupunkturpunkte in Verbindung mit dem Einstimmen auf das jeweilige Thema ‚getappt' und dadurch die betroffenen Energieleitbahnen (Meridiane) sanft entstört. Dies führt rasch zu einer spürbaren Erleichterung und häufig auch schon zur Lösung des psychischen bzw. körperlichen Problems.


Einige Anwendungsfelder in meiner Coachingpraxis sind:

  • Emotionale Belastungen wie Schuldgefühle, Traurigkeit, Wut und Aggression, Scham, Hemmungen etc.
  • Ängste, Phobien und Traumata
  • Stresserscheinungen und Burnout-Symptome
  • Vortrags-, Rede- und Auftrittsängste
  • Generelle Verbesserung der emotionalen Stabilität
  • Steigerung des Selbstvertrauens

u.v.m

Melden Sie sich sehr gerne bei mir an, wenn Sie emotionalen Ballast loswerden und mit mir gemeinsam in neuer Stärke Ihren Lebensweg weitergehen möchten. In einem persönlichen Gespräch klären wir Ihre Wünsche und Vorstellungen und ich erstelle Ihnen Ihr persönliches Coachingangebot.

Hinweis:

Die Einzelsitzung ersetzt nicht grundsätzlich eine notwendige Beratung oder Behandlung bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder anderen Therapeuten. Sollten Sie gesundheitliche Beschwerden oder Risiken haben oder sich in einer laufenden Therapie befinden, besprechen Sie die Teilnahme vorher mit Ihrem aktuellen Behandler. Für weitere Informationen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Ich freu' mich auf Ihre Nachricht!

 

Tel.: +49 (0)151 240 83745

oder

E-Mail: t.d.landsberg(at)chun-qigong.de