Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Webseite! Schauen Sie doch ab und zu mal vorbei.

Artikel: Was kann modernes Leadership von den Kampfkünsten lernen?

 

Kurz gesagt: JEDE MENGE!

 

Meinen Artikel finden Sie HIER - oder einfach oben auf's Bild klicken.

 

#achtsamkeit

#resilienz

#selbstmanagement

#leadership

 

Ich freu' mich jetzt schon auf die nächste gemeinsame ZOOM-Meditation!

 

#meditation

#achtsamkeit

#resilienz

#mindfulness

#innererfrieden

#innermanagement

 

Lärm im Kopf 

Wir erleben gerade überaus hektische Zeiten und Unsicherheit in der Welt um uns herum. Nicht selten geht damit auch gefühltes Chaos und undefinierbares aufgewühlt Sein in den Gedanken einher. Führungskräfte sind derzeit besonders gefordert, einerseits den speziellen Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden und gleichzeitig auch das eigene Wohlbefinden nicht zu vernachlässigen und gesund zu bleiben. Denn jede Führungskraft erzeugt ein individuelles Echo, das beeinflusst wird durch die innere Haltung, den persönlichen Energiezustand und daraus resultierende Stabilität bzw. empfundene Instabilität.

 

Frieden beginnt im Herzen

Trotz unserer tiefen Sehnsucht nach Frieden und Oasen der Stille wissen viele Führungskräfte - vermutlich auch jede Menge andere Menschen - derzeit nicht, wo sie innere Ruhe und Ausgleich zu den im Außen erlebten Dissonanzen und Anforderungen finden können. Irgendwie ahnen wir, dass Glück und Zufriedenheit nicht ‚dort draußen‘ zu finden sind, sondern vielmehr in unserem Innersten, in unserem Herzen, in dem Raum, wo stets Stille und Friede herrscht. Doch wie genau öffnen wir die Tür zu diesem Raum?

 

Meditation als ein Schlüssel 

In einer von mir geführten meditativen Reise geht es einmal nicht darum, etwas Konkretes tun oder leisten zu müssen, sondern einfach ‚zu sein‘ und sich mit offenem Herzen auf den Moment einzulassen. Hieraus kann Achtsamkeit für das eigene Hier & jetzt entstehen. Körper, Geist und Seele können sich erfrischen und neue Kraft schöpfen, das innere Licht wird gestärkt. Der Wiederhall des persönlichen Echos fördert diesen Prozess auf wohltuende Weise.

 

Was mich beseelt

Als erfahrener Leadership-Coach, Therapeut und Achtsamkeitslehrer mit rd. 25-jähriger Meditationspraxis empfinde ich es als Berufung und Privileg, die aktuell besonders beanspruchten Führungskräfte dabei zu unterstützen wieder in Ihre Balance und Kraft zu finden und achtsame Burnout-Prophylaxe zu betreiben. Hierdurch wird - so meine Überzeugung - das erzeugte Echo konstruktiv und motivierend ins berufliche und private Umfeld fließen und analog zu diesen Menschen selbst und am Ende zu uns allen zurückhallen.

 

Bequem von zuhause aus

Wenn Sie gerne dabei sein möchten und über die technische Möglichkeit verfügen, an einem ZOOM-Meeting teilzunehmen (und Sie dann in diesem Zeitfenster ungestört sein können melden Sie sich gleich bei mir an. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos.

 

#meditationfürführungskräfte

Meine Buchbesprechung jetzt auch promotet auf der namhaften Plattform Personalleiter.today (und vielen weiteren) - ich freu mich!

 

>> Einfach auf's Bild klicken <<

Heute Morgen konnte ich an einer spannenden Online-Fortbildung zum Thema "Persönlichkeitsanalyse & Teambildung“ teilnehmen und wieder schöne Ideen für meine Arbeit mitnehmen.

 

Gutes Coaching bedeutet im Grunde, Menschen (und deren Teamsituation) gut ‚lesen' zu können. Nur so ist es möglich, unterstützende Impulse zu geben und Entwicklungsprozesse professionell zu begleiten. 

 

Auch wenn ich dazu schon Vieles kenne und in meiner Arbeit einsetze, bin ich immer wieder auf’s Neue begeistert, wie viele hilfreiche Ansätze und Methoden es gibt, um Kunden komplexe und oft subtil wirkende Zusammenhänge in der individuellen Prägung und dem daraus resultierenden sozialen Miteinander verstehbar zu machen.

 

Und ebenfalls hätte ich vor einem halben Jahr nicht gedacht, dass ich mal mit Überzeugung folgende Aussage tägigen werde: Online-Coaching macht richtig Freude!!

 

Melden Sie sich, wenn Sie für Ihre persönliche Entwicklung hier etwas tiefer hineinschnuppern möchten.

 

#persönlichkeitsanalyse

#coaching

#teambildung

#leadership

#onlinecoachingmachtfreude

Mit solch wunderschönem Statement ernte ich zum Einstieg in dieses facettenreiche Thema gerne schon mal Entrüstung, verächtliches Schnauben bis hin zu kreischendem Ja-aber-Widerspruch: "Was für ein blauäugiger Quatsch! Ich kämpfe schon seit Jahren mit den Schwierigkeiten und Ungerechtigkeiten des Lebens! So einfach kann das ja gar nicht sein!“ 

Zum Glück merkt mein Gesprächspartner schnell, dass diese Aussage weder despektierlich noch neunmalklug gemeint ist. Vielmehr geht um einen kleinen „Hallo-wach-Impuls“, der zur vertieften Reflexion der persönlichen Haltung einladen soll. Ich behaupte „es“ - also die Entscheidung, zufrieden zu sein - ist grundsätzlich einfach, auch wenn wir uns das selbst nicht immer leicht machen, und dazu hat jeder Mensch seine persönliche Geschichte. Zum Glück lässt sich eine solche Prägung mit der passenden Herangehensweise rasch verändern. Unterstützung durch einen Mental-Profi wird schnell Ordnung in unbewussten Selbstboykott und inneren Widerstand bringen.


Melden Sie sich jederzeit gerne, wenn Sie Ihre Zufriedenheit steigern möchten. 

 

#zufriedenheit

#onlinecoachingmachtfreude

#selbstbestimmung

 

Auf wiederholte Nachfrage kommt hier das Interview "Wie exzellentes Leadership (in Zeiten von Corona) funktioniert" in ungekürzter Form. Einfach auf das Foto oben klicken.

 

So eine Schaltung im "Weltjournal" macht echt nen schlanken Fuß, oder? :)

 

Vielen herzlichen Dank auch für die zahlreichen netten persönlichen Rückmeldungen zum Interview und zu meinem Buch!

Meinen herzlichen Dank an Frau Mag. Claudia Blasi von der Wirtschaftskammer-Redaktion "Kärntner Wirtschaft" für das sympathische Interview und ganz besonders natürlich für einen ganzseitigen Abdruck der Essenz unseres Gesprächs!

 

Zum Interview gelangen Sie durch einen KLICK auf's obige Foto oder im PDF-Format durch Klick auf das nachfolgende PDF-Symbol.